Presse, Medien

hellblaue Linie

Naturwissenspfad-Eselsbachtal in „Naturschutz in Rheinland-Pfalz"

NABU-Mitgliederzeitschrift „Naturschutz in Rheinland-Pfalz", Heft 3-2009

Ausführliche Vorstellung unseres Projektes im NABU auf Landesebene

Vier mal im Jahr bekommt jedes NABU-Mitglied die Mitgliederzeitschrift „Naturschutz heute", in Rheinland-Pfalz zusammen mit der ebenfalls für Mitglieder kostenlosen Einlage „Naturschutz in Rheinland-Pfalz”. In der Ausgabe „Naturschutz in Rheinland-Pfalz” 3/2009 wird ausführlich über unseren Naturwissenspfad-Eselsbachtal berichtet.

Weiterlesen …

Naturschutzbund zufrieden mit bisheriger Resonanz auf Naturwissenspfad Eselsbachtal

Rheinpfalz vom 08. August 2009

Beliebte Biologie barfuß im Bach

Mitte Mai wurde er eröffnet, knapp 200 Kinder und Jugendliche haben den Naturwissenspfad Eselsbachtal seitdem besucht. „Bisher ist die Resonanz super, wir werden ständig gelobt", stellt Jürgen Reincke fest, Vorsitzender des Naturschutzbundes (NABU) Kaiserslautern und Umgebung. Das Projekt schnitt bei einem Wettbewerb als eines der besten ab.

Weiterlesen …

Eröffnung im strömenden Regen

Rheinpfalz vom 16. Mai 2009

Naturwissenspfad Eselsbachtal seit gestern erlebbar

Am Eingang zum Freibad Waschmühle wurde gestern Mittag der Naturwissenspfad Eselsbachtal eröffnet. Von der Thematik her könne man sich kein besseres Wetter wünschen, meinte dabei Oberbürgermeister Klaus Weichel im strömenden Regen.

Weiterlesen …

2500 Arbeitsstunden investiert

Rheinpfalz vom 09. Mai 2009

Naturwissenspfad Eselsbachtal wird am Freitag eröffnet
- Bei Naturschutzwettbewerb ausgezeichnet

„Wir alle liegen bei 2500 Arbeitsstunden", meint Jürgen Reincke. Keine Frage, der Naturwissenspfad Eselsbachtal hat dem Vorsitzenden des Naturschutzbundes (NABU) Kaiserslautern und Umgebung sowie seinem elf Mitglieder zählenden Arbeitskreis schon einiges an Elan abgefordert. Doch ab nächster Woche ist zumindest die größte Etappe geschafft: Am Freitag wird der inzwischen mit einem Preis bedachte Pfad hinter der Waschmühle offiziell eingeweiht, am Samstag findet ein Infotag für Lehrer statt und ab 18. Mai könnten ihn schon die ersten Schüler ausprobieren.

Weiterlesen …

Wo Esel und Eisvogel für den roten Faden sorgen

Rheinpfalz vom 09. Mai 2009

Naturschutzbund eröffnet Eselsbachtal-Lehrpfad am 15. Mai

Am 15. Mai will der Naturschutzbund (NABU) Kaiserslautern und Umgebung seinen Lehrpfad Eselsbachtal eröffnen, den er mit der Stadt als Partner realisiert (wir berichteten). Wie jetzt feststeht, soll an 14 Stationen vor allem Schülern so manches rund um Biologie, Geologie, Chemie oder auch Landschaftsarchitektur vermittelt werden. Die Mädchen und Jungen dürfen sich dabei auch selbst als Forscher versuchen.

Weiterlesen …

Der Eisvogel - Vogel des Jahres 2009

BlickwinKL, Ausgabe Jan./Feb. 2009

TIERE, Exoten & Klassiker

... ,,Mit ihm als Leitfigur und Sympathieträger wollen wir den Schutz der Lebensräume an Gewässern und ihre Renaturierung in die Öffentlichkeit bringen", erläutert Jürgen Reincke, Vorsitzender des NABU Kaiserslautern und Umgebung. Mit Helfern und Mitgliedern errichten die Lautrer Umweltschützer im Eselsbachtal bei der Waschmühle einen interaktiven Lehrpfad mit zwölf Stationen, der im Mai 2009 eröffnet werden soll. Eine Station beschäftigt sich mit dem Eisvogel, der sich in solch einem natürlichen Lebensraum wohl fühlt. Unterstützt und gefördert wird das Projekt von die Stadt Kaiserslautern. die Deutsche Reihenhaus AG, die Technischen Werke Kaiserslautern, das rheinIand-pfälzische Ministerium für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz sowie von Landesforsten.

Weiterlesen …

Aktionen rund um das „Leben im Wasser"

Rheinpfalz vom 26. August 2008

Der Naturschutzbund Kaiserslautern und Umgebung plant einen interaktiven Lehrpfad am Eselsbach

Flora und Fauna rund um den Eselsbach begreifbar machen, auch im ganz wörtlichen Sinn - das will der Naturschutzbund (Nabu) Kaiserslautern und Umgebung. In Zusammenarbeit mit der Stadt plant er einen interaktiven Lehrpfad, der an der Waschmühle seinen Ausgang nehmen und im kommenden April eröffnet werden soll.

Weiterlesen …